NRW

Trotz Corona: Henkel fasst wieder Tritt

Konsumgüter

Freitag, 9. Oktober 2020 - 12:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Nach den deutlichen Umsatzeinbrüchen zu Beginn der Corona-Krise hat der Düsseldorfer Konsumgüterkonzern Henkel (Persil, Schwarzkopf, Loctite) im dritten Quartal wieder Tritt gefasst. Zwischen Juli und September habe der Waschmittel-, Kosmetik- und Klebstoffhersteller ein „starkes organisches Wachstum“ von 3,9 Prozent erzielt, berichte Konzernchef Carsten Knobel am Freitag unter Berufung auf vorläufige Zahlen in Düsseldorf. Der Umsatz lag damit bei rund 5 Milliarden Euro.

Die neuen Zahlen sind ein Lichtblick für den Konzern. Denn anfangs hatte die Corona-Krise in wichtigen Geschäftsfeldern zu deutlichen Umsatzeinbrüchen geführt. Die größte Henkel-Sparte, das Klebstoffgeschäft, litt unter den Produktionsrückgängen in der Autoindustrie, die Kosmetiksparte unter der zeitweisen Schließung der Friseursalons. Insgesamt sanken die Erlöse im zweiten Quartal um fast 10 Prozent.

Inzwischen hat sich das Bild aber deutlich aufgehellt. Henkel habe im dritten Quartal trotz der weiterhin schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen infolge der Pandemie in allen Unternehmensbereichen wieder ein organisches Umsatzwachstum erzielt, betonte Knobel. Die Klebstoffsparte, auf die knapp die Hälfte des Konzernumsatzes entfällt, steigerte die Erlöse um 1,3 Prozent. Das Kosmetikgeschäft legte um 4,3 Prozent zu. Ein kräftiges Wachstum im Einzelhandelsgeschäft machte dabei anhaltende Einbußen im Friseurgeschäft mehr als wett. Am stärksten wuchs aber in der Krise mit 7,7 Prozent das Geschäft mit Wasch- und Reinigungsmitteln.

Für das Gesamtjahr erwartet Henkel nun nur noch einen organischen Umsatzrückgang von 1 bis 2 Prozent. Beim Ergebnis dürfte die Corona-Krise allerdings deutliche Spuren hinterlassen. Beim bereinigten Ergebnis je Vorzugsaktie erwartet der Konzern einen Rückgang von rund einem Fünftel.

Die vollständigen Zahlen für das dritte Quartal will das Unternehmen am 10. November veröffentlichen.

Ihr Kommentar zum Thema

Trotz Corona: Henkel fasst wieder Tritt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha