NRW

Über 74 000 „Bummel-Studenten“ mit mindestens 20 Semestern

Hochschulen

Dienstag, 6. März 2018 - 13:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf.

Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen (parteilos). Foto: Marcel Kusch/Archiv

Jeder zehnte Studierende in Nordrhein-Westfalen ist schon 20 oder mehr Semester an einer Hochschule eingeschrieben. Zum Wintersemester 2016/17 galt das für mehr als 74 000 der über 768 000 angehenden Akademiker in NRW, wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Antwort von Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen (parteilos) auf eine Anfrage der AfD-Opposition hervorgeht. „Die Landesregierung ist der Auffassung, dass die Hochschulen selbst prüfen und entscheiden sollen, welche Maßnahmen sie zur Unterstützung von Langzeitstudierenden ergreifen möchten“, teilte sie dort mit.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.