NRW

Überfall auf Bäckerei: Täter flüchtet mit Geld in Tüte

Kriminalität

Montag, 8. März 2021 - 12:43 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Münster. Bei einem Raubüberfall auf eine Bäckerei in Münster hat ein unbekannter Täter einen vierstelligen Bargeldbetrag erbeutet. Der Räuber habe die Bäckerei am Sonntagnachmittag betreten, eine Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht und Geld aus einem Tresor gefordert. Die Beute ließ sich der Täter in eine Brötchentüte packen und flüchtete mit einem Fahrrad, teilte die Polizei am Montag mit. Die Beamten suchen nun Zeugen.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210308-99-735119/2

Ihr Kommentar zum Thema

Überfall auf Bäckerei: Täter flüchtet mit Geld in Tüte

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha