NRW

Überfall in Supermarkt: Täter sprühen mit Pfefferspray

Kriminalität

Samstag, 19. September 2020 - 12:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Duisburg.

Mit Pfefferspray haben zwei junge Männer in Duisburg versucht, eine Supermarkt-Kassiererin zu überfallen. Die auf 17 bis 20 Jahre geschätzten Täter seien am Freitagabend an die Kasse gekommen und hätten Geld gefordert. Dann hätten sie die Kassiererin unmittelbar mit Pfefferspray besprüht, teilte die Polizei am Samstag mit. Beute machten sie trotzdem nicht. Die Polizei fahndet nun nach den Männern.

Ihr Kommentar zum Thema

Überfall in Supermarkt: Täter sprühen mit Pfefferspray

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha