NRW

Überschwemmungen in Lügde nach Gewitter

Wetter

Montag, 26. Juli 2021 - 22:06 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Lügde. Ein starker Gewitterschauer hat in Lügde für Überschwemmungen in mehreren Straßen gesorgt. Eine Straße sei am Montagabend zudem mit Schlamm und Geröll bedeckt gewesen und musste komplett gesperrt werden, wie die Feuerwehr mitteilte. Auch eine Fußgängerunterführung musste von Schlamm und Geröll befreit werden, nachdem Wasser aus dem Schledenbach über das Ufer getreten und in die Unterführung geflossen war.

Dunkle Wolken ziehen hinter Mohnblumen auf. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210726-99-544693/2

Ihr Kommentar zum Thema

Überschwemmungen in Lügde nach Gewitter

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha