Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Ulla Lenze erhält Niederrheinischen Literaturpreis

Literatur

Freitag, 3. Juli 2020 - 10:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Krefeld. Der Schriftstellerin Ulla Lenze erhält den mit 10 000 Euro dotierten Niederrheinischen Literaturpreis. Mit der zum 25. Mal vergebenen Auszeichnung werde das literarische Werk der gebürtigen Mönchengladbacherin gewürdigt, teilte die Stadt Krefeld am Freitag mit. Die 1973 geborene Autorin habe laut der Jury in ihren bislang fünf Romanen durch eine hochdifferenzierte Charakterisierung von Städten und Menschen beeindruckt. Der Preis wird am 6. September in Krefeld übergeben. Lenze lebt heute in Berlin.

Die Schriftstellerin Ulla Lenze. Foto: picture alliance / dpa/Archivbild

Zu den bisherigen Preisträgern gehören Elke Schmitter, Gisbert Haefs, Dieter Forte, Hans Neuenfels und Hans Pleschinski. Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre an Künstler verliehen, die einen Bezug zum Niederrhein haben.

Ihr Kommentar zum Thema

Ulla Lenze erhält Niederrheinischen Literaturpreis

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha