Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Umfrage: Mehrheit in NRW moniert Mangel an Kita-Plätzen

Gesellschaft

Donnerstag, 15. März 2018 - 14:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln. Fast fünf Jahre nach Einführung des Rechtsanspruchs auf einen Kita-Platz ab dem ersten Lebensjahr sieht eine Mehrheit in Nordrhein-Westfalen laut einer Umfrage noch Verbesserungsbedarf. Das geht aus einer Repräsentativ-Erhebung des Forschungsinstituts Mauss im Auftrag der Johanniter-Unfall-Hilfe hervor, die am Donnerstag vorgestellt wurde. Auf die Frage „Gibt es genügend Kita-Plätze für alle Kinder“ antworten 75 Prozent, das treffe „eher nicht“ oder „überhaupt nicht“ zu. Nur 35 Prozent der 1005 Befragten in NRW meinten, jedes Kind habe die Möglichkeit, eine qualitativ hochwertige Kita zu besuchen - und 54 Prozent verneinen das.

Eine Erzieherin liest in einer Kita. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Besonderen Handlungsbedarf sehen die Bürger beim Personal: 72 Prozent finden, man solle mehr Personal für die Kinderbetreuung einstellen. Zusätzliche öffentliche Finanzmittel vom Land für die Einrichtungen halten 70 Prozent der Befragten für geboten. Und je 66 Prozent gaben an, es müssten mehr Kita-Plätze bereitgestellt und die Erzieherinnen besser bezahlt werden.

Anzeige

Eine punktuelle Abfrage bei Kita-Experten aus Politik, Wissenschaft, Trägern und Praxis ergab zudem laut Johanniter, dass ein hoher Qualifizierungsbedarf des pädagogischen Personals gesehen wird. Die Johanniter betreuen in NRW mehr als 3200 Kinder in 57 Kitas mit 600 Erziehern.

Ihr Kommentar zum Thema

Umfrage: Mehrheit in NRW moniert Mangel an Kita-Plätzen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige