NRW

Unbekannte Täter reißen Jesus-Figuren ab

Kriminalität

Montag, 11. Oktober 2021 - 13:36 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Balve. Unbekannte Täter haben in Balve im Märkischen Kreis Jesus-Figuren aus Wegekreuzen gerissen. Die Polizei ermittelt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung in vier Fällen, wie sie am Montag mitteilte. An unterschiedlichen Orten seien im Verlauf der vergangenen Tage die Figuren abgerissen worden. Teilweise hätten die Täter auch die Arme und Füße abgetrennt - und sie in einem Fall in einen Fluss geworfen. Die Beamten hoffen nun auf Zeugenaussagen. Wegekreuze stehen oft an Straßenkreuzungen, Feldwegen oder im Wald. Oft wurden sie als Dank für Schutz vor Unheil gestiftet.

Der Schriftzug „Polizei“ steht auf einem Streifenwagen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:211011-99-557674/2

Ihr Kommentar zum Thema

Unbekannte Täter reißen Jesus-Figuren ab

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha