Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Unbekannte krachen mit Auto in Wohnhaus und fliehen

Unfälle

Mittwoch, 29. April 2020 - 10:20 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bielefeld.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Unbekannte sind mit ihrem Auto in einer Hauswand in Bielefeld gelandet. Wie die Polizei mitteilte, war ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Nacht zu Mittwoch von einem lauten Knall geweckt worden und hatte daraufhin das Auto bemerkt, das in die Hauswand gefahren war. Das Mauerwerk sei dabei beschädigt worden, das Haus sei aber noch bewohnbar. Laut Zeugenaussagen flüchteten aus dem Auto zwei Männer mit einem Hund. Das schwer beschädigte Fahrzeug wurde später von der Polizei sichergestellt. Die Höhe des Sachschadens sei noch unklar, sagte ein Sprecher.

Ihr Kommentar zum Thema

Unbekannte krachen mit Auto in Wohnhaus und fliehen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha