NRW

Unbekannte schießen auf Kölner Bar

Kriminalität

Dienstag, 6. November 2018 - 17:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Polizeifahrzeuge mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Unbekannte haben am frühen Dienstagmorgen in Köln vier Schüsse auf eine Bar abgegeben. Verletzt wurde niemand, die Bar war geschlossen. Die Polizei prüft nach eigenen Angaben einen Zusammenhang mit einer Tat vom Samstag. Dabei hatten mehrere Männer in der Nähe des jetzigen Tatorts aufeinander geschossen. Drei wurden verletzt, einer davon lebensgefährlich. Vier Tatverdächtige im Alter zwischen 29 und 45 Jahren wurden festgenommen. Geprüft wird, ob es sich um Auseinandersetzungen im Rockermilieu handelt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.