Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Unbekannte schmieren antisemitische Parolen auf Gedenktafel

Extremismus

Dienstag, 24. April 2018 - 13:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Kleve.

Anzeige

Unbekannte haben in Kleve am Niederrhein eine jüdische Gedenkstätte mit antisemitischen Parolen beschmiert. Nach Angaben der Polizei schrieben die Täter mit einem weißen Stift einen volksverhetzenden Text auf die Messingtafel der Gedenkstätte. „Es waren klar gegen Juden gerichtete Äußerungen“, sagte ein Polizeisprecher. Mitarbeiter der Stadt entfernten die Parolen. Der Staatsschutz in Krefeld ermittelt.

Ihr Kommentar zum Thema

Unbekannte schmieren antisemitische Parolen auf Gedenktafel

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige