NRW

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Bonn

Kriminalität

Dienstag, 30. April 2019 - 11:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bonn.

Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. Foto: Jens Wolf/Archivbild

In Bonn haben zwei Unbekannte einen Geldautomaten gesprengt. Sie seien nach der Tat in der Nacht zum Dienstag auf einem Motorroller oder Motorrad geflüchtet, teilte die Polizei mit. Wieviel Geld sie erbeuteten, war zunächst unklar. Anwohner im Stadtteil Mehlem hatten gegen 3.20 Uhr einen lauten Knall gehört und die beiden dunkel gekleideten Männer davonfahren sehen. Die Polizei fahndete mit einem Hubschrauber nach den Flüchtigen, doch sie blieben zunächst verschwunden.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.