NRW

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Greven

Kriminalität

Freitag, 9. Juli 2021 - 08:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Greven. Unbekannte Täter haben am frühen Freitagmorgen in Greven (Kreis Steinfurt) einen Geldautomaten gesprengt. Ob sie Geld erbeuten konnten, wurde zunächst nicht bekannt. Zeugen hatten beobachtet, wie nach der Tat drei Personen in einem schwarzen Auto davonfuhren. Die Fahndung nach dem Fahrzeug blieb zunächst erfolglos. Auch ein Hubschrauber kam zum Einsatz. Mehrere Glasscheiben seien geborsten, sagte eine Sprecherin der Kreispolizei Steinfurt. Die genaue Schadenshöhe sei noch unbekannt. Verletzt wurde niemand.

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210709-99-317117/2

Ihr Kommentar zum Thema

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Greven

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha