Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Unbekannte sprengen Geldautomaten und erbeuten Bargeld

Kriminalität

Montag, 15. Juli 2019 - 15:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Splitter und ein Schild liegen auf dem Fußboden vor einem gesprengten Geldautomaten. Foto: Patrick Pleul/Archivbild

Unbekannte haben am frühen Montagmorgen einen Geldautomaten in Köln gesprengt und Bargeld erbeutet. Wie viel Beute sie machten und wie hoch der Sachschaden war, sei noch unklar, teilte die Polizei mit. Mehrere Anwohner waren durch einen lauten Knall geweckt worden und hatten die Polizei alarmiert. Aus dem Fenster hätten sie dann beobachtet, wie die Unbekannten „Hände voller Geldscheine“ und Gasflaschen aus der Bank in ihr Auto luden. Nach ersten Hinweisen flüchteten die drei bis vier maskierten Täter mit einem Auto. Die Polizei sucht weitere Zeugen.

Ihr Kommentar zum Thema

Unbekannte sprengen Geldautomaten und erbeuten Bargeld

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha