NRW

Unbekannte stehlen Fahrzeug und stellen es wieder ab

Kriminalität

Freitag, 28. Mai 2021 - 15:04 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Gelsenkirchen. Unbekannte haben einem Paketboten am Donnerstag in Gelsenkirchen den Lieferwagen gestohlen - und ihn später wieder an anderer Stelle abgestellt. Gegen 12.00 Uhr mittags hatte ein 21-jähriger Bote im Stadtteil Ückendorf festgestellt, dass sein Lieferwagen inklusive geladener Pakete verschwunden war. Nach eigenen Angaben hatte er vier Minuten lang Botengänge erledigt und den Schlüssel so lange im Fahrzeug stecken gelassen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Einige Stunden später meldete sich der Besitzer (32) bei der Polizei, weil er sein Fahrzeug in der Altstadt geortet habe. Der Unternehmer gab an, dass das Auto frische Beschädigungen aufweise. Das Fahrzeug wurde sichergestellt, um es auf Spuren zu untersuchen. Ob Pakete aus dem Auto gestohlen wurden, ist ebenfalls Teil der Ermittlungen.

© dpa-infocom, dpa:210528-99-777825/2

Ihr Kommentar zum Thema

Unbekannte stehlen Fahrzeug und stellen es wieder ab

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha