NRW

Unbekannte stehlen vier Bienenvölker

Kriminalität

Dienstag, 27. August 2019 - 13:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Neukirchen-Vluyn. In Neukirchen-Vluyn bei Moers sind vier Bienenvölker gestohlen worden. Die unbekannten Diebe trennten die Bienenkästen vom Untergestell ab und verstopften anschließend die Eingänge, wie die Polizei am Dienstag berichtete. „Bleibt zu hoffen, dass die eine oder andere Biene doch einen Ausweg fand und ihren Unmut über den unfreiwilligen Umzug fleißig kundgetan hat“, so die Beamten.

In Neukirchen-Vluyn sind vier Bienenvölker gestohlen worden. Foto: Patrick Pleul/Archivbild

Wann genau die Bienen samt Honig gestohlen wurden, ist unklar. Zuletzt hatte sich der Imker vergangenen Mittwoch um die Bienen gekümmert. Am Montag bemerkte er dann den Diebstahl. Auch wie die Täter die vier Kästen abtransportierten, blieb noch offen. Die Polizei geht aber davon aus, dass der Diebstahl geplant war.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.