NRW

Unbekannte versuchen erfolglos Geldautomaten zu sprengen

Kriminalität

Montag, 12. April 2021 - 09:15 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Steinhagen/Wesel. Unbekannte haben sich in Nordrhein-Westfalen abermals an der Sprengung von Geldautomaten versucht. Am Montagmorgen hörte eine Zeugin in Wesel einen lauten Knall und rief die Polizei. Die Beamten stellten Schäden an einem Geldautomaten fest - an Geld waren die Täter aber nicht gelangt.

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild

Ebenfalls in der Nacht auf Montag versuchten Unbekannte einen Automaten in einer Bankfiliale in Steinhagen im Kreis Gütersloh zu sprengen. Auch dort erreichten Notrufe die Polizei, die von einem Knall berichteten. Die Beamten stellten fest, dass der Automat zwar erheblich Schaden genommen hatte, aber kein Bargeld erbeutet wurde.

© dpa-infocom, dpa:210412-99-169148/2

Ihr Kommentar zum Thema

Unbekannte versuchen erfolglos Geldautomaten zu sprengen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha