NRW

Unbekannter klaut kiloweise Knoblauchwurst aus Supermarkt

Kriminalität

Donnerstag, 8. März 2018 - 18:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Wesseling.

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Ein Dieb mit Vorliebe für würzige Wurst hat aus einem Supermarkt in Wesseling (Rhein-Erft-Kreis) 18 Kilogramm Wurstwaren geklaut. Dabei hatte es die unbekannte Person vor allem auf Knoblauchwurst abgesehen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte: 45 Pakete á 250 Gramm davon sowie sechs weitere Wurstpakete stahl der Dieb in der Nacht auf Dienstag aus dem Kühlraum des Geschäfts. Zuvor war er auf der Rückseite des Ladens ins Gebäude gelangt. Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.