Unbekannter sticht in Hamm auf Mann ein

dpa/lnw Hamm. Ein unbekannter Messerstecher hat einen Mann in Hamm schwer verletzt. Das 32 Jahre alte Opfer habe sich kurz vorher mit dem Täter in einem Park gestritten, teilte die Polizei am Sonntag mit. Plötzlich habe der Angreifer den anderen Mann zu Boden geschlagen, auf ihn eingetreten und ihn mit einem Messer verletzt. Als ein Freund des Opfers zur Hilfe kam, flüchtete der Täter zu Fuß. Der Verletzte wurde am Samstagabend in ein Krankenhaus gebracht.

Unbekannter sticht in Hamm auf Mann ein

Ein Polizei-Schild hängt an einem Polizeipräsidium. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210321-99-907796/2