NRW

Unbekannter versprüht Reizgas: 16 Verletzte nach Party

Kriminalität

Mittwoch, 28. November 2018 - 13:24 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bad Münstereifel.

Ein Unbekannter hat auf einer Oberstufenparty in Bad Münstereifel Reizgas versprüht und dadurch 16 Menschen verletzt. Der Mann habe in der Nacht zu Sonntag das Gas in die Partyhalle gesprayt, teilte die Polizei Euskirchen am Sonntag mit. Zu diesem Zeitpunkt waren rund 100 Menschen in der Halle. Drei der 16 Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.