NRW

Unfall mit Rollstuhlfahrer: Autofahrerin kümmert sich nicht

Verkehr

Dienstag, 27. Juli 2021 - 15:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Herne. Bei einem Unfall in Herne wurde ein 84-jähriger Rollstuhlfahrer verletzt - die Autofahrerin verließ laut Polizei den Unfallort, ohne sich zu kümmern. Laut Mitteilung kam es am Montag zu dem Zusammenstoß, als der Mann im Rollstuhl einen Fußgängerübergang querte. Die Unfallverursacherin stieg zwar zunächst aus, entfernte sich aber dann. Dank mehrerer Zeugen ermittelte die Polizei Fahrzeug und Halterin.

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210727-99-560173/3

Ihr Kommentar zum Thema

Unfall mit Rollstuhlfahrer: Autofahrerin kümmert sich nicht

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha