NRW

Unfall mit zwei Linienbussen: Drei Verletzte

Unfälle

Dienstag, 24. Dezember 2019 - 13:38 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Mönchengladbach.

Beim Zusammenstoß zweier Linienbusse an einer Haltestelle in Mönchengladbach sind am Montagnachmittag drei Menschen verletzt worden. Eine Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Unfallursache stand zunächst nicht fest. Die beiden anderen Betroffenen erlitten nur leichte Verletzungen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.