NRW

Union startet in Münster mit Weber ihren Europawahlkampf

Wahlen

Donnerstag, 11. April 2019 - 18:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Münster.

Manfred Weber (CSU) hält bei einem Parteitag eine Rede. Foto: Nicolas Armer/Archivbild

Manfred Weber, Spitzenkandidat der konservativen Europäischen Volkspartei (EVP) bei der Europawahl, eröffnet am 27. April in Münster offiziell den Europawahlkampf der CDU und CSU. Der CSU-Politiker spricht in der Halle Münsterland und wird von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer nach Westfalen begleitet, wie die CDU am Donnerstag in Berlin mitteilte. Auch Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) ist in Münster dabei.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.