Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Unwetterschäden: Museum bleibt noch mindestens eine Woche zu

Unwetter

Montag, 4. Juni 2018 - 13:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Wuppertal. Wegen des Unwetters der vergangenen Woche bleibt das „Von der Heydt-Museum“ in Wuppertal noch mindestens eine Woche geschlossen. Wie eine Museumssprecherin am Montag mitteilte, war am vergangenen Dienstag nach heftigem Regen Wasser in das Treppenhaus und in den Aufzug gelaufen. Nach ersten Erkenntnissen sei es vom Dach aus hineingesickert. Fachleute kümmern sich seitdem um die Technik, wie etwa den Aufzug und defekte Lampen.

Das Von der Heydt-Museum bleibt nach Unwetterschäden noch eine Woche geschlossen. Foto: Marcel Kusch/Archiv

Anzeige

Frühestens am nächsten Dienstag soll das Museum wieder öffnen. Alle geplanten Veranstaltungen fallen in dieser Woche aus. Zunächst hatte Radio Wuppertal berichtet.

Ihr Kommentar zum Thema

Unwetterschäden: Museum bleibt noch mindestens eine Woche zu

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige