NRW

Verpuffung in Wohnung: Frau schwer verletzt

Brände

Sonntag, 13. März 2022 - 17:04 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Gelsenkirchen. Bei einer Verpuffung in einer Wohnung in Gelsenkirchen ist am Sonntag eine Frau sehr schwer verletzt worden. Es seien auch weitere Menschen von den Folgen des Unglücks betroffen, sagte ein Feuerwehrsprecher. Ob auch sie verletzt wurden, sei noch unklar. Bei der Verpuffung habe eine Gasflasche eine Rolle gespielt. Es habe einen Folgebrand gegeben. Nähere Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt. Die Wohnung befindet sich laut Feuerwehr in einem Mehrfamilienhaus.

Ein Feuerwehrfahrzeug ist mit Blaulicht auf Einsatzfahrt. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:220313-99-505030/2

Ihr Kommentar zum Thema

Verpuffung in Wohnung: Frau schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha