NRW

Verteidiger Sané über Wechsel zu Schalke

Fußball

Sonntag, 20. Mai 2018 - 11:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lni Hannover.

Salif Sané gestikuliert. Foto: Swen Pförtner/Archiv

Bundesliga-Profi Salif Sané will mit seinem Wechsel von Hannover 96 zu Champions-League-Teilnehmer FC Schalke 04 seine eigene Weiterentwicklung vorantreiben. „Schalke ist der nächste Step, auch persönlich ein noch höheres Level zu erreichen“, sagte der 27-Jährige in einem Interview dem „Kicker“. Sané wechselt von 96 im Sommer zu den Schalkern, die sich im ersten Jahr unter Trainer Domenico Tedesco gleich für die Königsklasse qualifiziert haben. Bei Hannover sei es für ihn „wie in einer Familie“ gewesen, berichtete der Senegalese, der für sein Land als Abwehrspieler für die Fußball-WM in Russland (14. Juni bis 15. Juli) nominiert ist.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.