NRW

Verwandter angeblich auf dem Dach: Skurriler Polizeieinsatz

Polizei

Montag, 2. November 2020 - 12:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Unna.

Ein Fahrzeug der Polizei ist im Einsatz. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Die Meldung einer gefährdeten „Person“ auf einem Hausdach in Unna hat am Montag einen kuriosen Polizeieinsatz ausgelöst. Eine Zeugin bat in der Leitstelle um Hilfe, ein männlicher Verwandter befinde sich auf dem Dach eines nahe gelegenen Hauses, wie die Polizei mitteilte. Die Beamten stellten vor Ort aber schnell fest, dass es sich bloß um eine Antenne handelte. Die Zeugin gab zu ihrem Versehen in der Morgendämmerung an, der Verwandte sei dünn wie eine Antenne.

Ihr Kommentar zum Thema

Verwandter angeblich auf dem Dach: Skurriler Polizeieinsatz

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha