NRW

VfB Stuttgart gegen Hamburger SV ohne Verteidiger Baumgartl

Fußball

Freitag, 30. März 2018 - 14:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Stuttgart.

Timo Baumgartl. Foto: Marijan Murat/Archiv

Der VfB Stuttgart muss auch im Heimspiel gegen den Hamburger SV auf Innenverteidiger Timo Baumgartl verzichten. Der 22-Jährige stehe wegen einer leichten Gehirnerschütterung nicht im Kader für die Partie am Samstag (15.30 Uhr/Sky), twitterte der Aufsteiger am Freitag. Baumgartl hatte sich die Kopfverletzung bereits am 4. März beim 3:2 gegen den 1. FC Köln zugezogen und auch auf die Spiele gegen Leipzig und Freiburg verzichtet.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.