NRW

VfL Bochum gewinnt Testspiel gegen Nijmegen mit 5:4

Fußball

Donnerstag, 7. Oktober 2021 - 16:36 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bochum. Der VfL Bochum hat während der Länderspielpause einen Testspiel-Sieg gegen NEC Nijmegen gefeiert. Das Team von Trainer Thomas Reis bezwang den Club aus der niederländischen Eredivisie am Donnerstag mit 5:4 (2:2). In der 90. Minute erzielte Raman Chibsah den Siegtreffer für den Fußball-Bundesligisten. Die weiteren Tore für die Bochumer erzielten Eduard Löwen (26./69. Minute), Gerrit Holtmann (29.) und Danny Blum (61.).

Bochums Trainer Thomas Reis. Foto: Jan Woitas/dpa/Archivbild

Reis verzichtete unter anderem auf die angeschlagenen Profis Robert Tesche, Milos Pantovic und Christopher Antwi-Adjei. Dafür kam Verteidiger Cristian Gamboa, der zuletzt wegen einer Ellbogen-Verletzung ausgefallen war, wieder zum Einsatz.

© dpa-infocom, dpa:211007-99-516712/2

Ihr Kommentar zum Thema

VfL Bochum gewinnt Testspiel gegen Nijmegen mit 5:4

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha