NRW

Viel Sonne am Sonntag: Etwas Regen am Montag erwartet

Wetter

Samstag, 23. Oktober 2021 - 16:33 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen. Zum Ende der Herbstferien erwartet die Menschen in Nordrhein-Westfalen Sonne satt. „Es wird ein richtig schöner Sonntag“, sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Samstag in Essen. Die Temperaturen erreichten verbreitet bis zu 14 Grad. 

Die Sonne kommt hinter Regenwolken hervor. Foto: Annette Riedl/dpa/Symbolbild

Der Montag beginnt demnach heiter und trocken mit etwas Nebel, „im Osten zeigt sich auch die Sonne“, wie die DWD-Meteorologin sagte. Ab dem Vormittag zögen dann von Westen her teils dichte Wolken auf. Vom Nachmittag an könne es auch vereinzelt regnen. Die Höchstwerte sollen zwischen 12 und 15 Grad liegen.

Leichte Regenschauer sind auch in der Nacht und am Dienstagmorgen zu erwarten. Später gebe es bei Werten bis 14 Grad Auflockerungen und es bleibe überwiegend trocken.

© dpa-infocom, dpa:211023-99-708273/2

Ihr Kommentar zum Thema

Viel Sonne am Sonntag: Etwas Regen am Montag erwartet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha