Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Vier Autos bei Unfall demoliert - keine Verletzten

Unfälle

Samstag, 14. Oktober 2017 - 15:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Alsdorf.

Anzeige

Hoher Sachschaden, aber Personen wurden nicht verletzt: Ein Verkehrsunfall in Alsdorf bei Aachen ist in der Nacht zum Samstag vergleichsweise glimpflich ausgegangen. Ein Personenwagen war gegen 21.30 Uhr aus zunächst ungeklärter Ursache mit drei am Straßenrand geparkten Autos kollidiert, wie die Feuerwehr Alsdorf mitteilte. Dabei seien alle vier Fahrzeuge „schwerst beschädigt“ worden. Der Fahrer des Autos blieb jedoch unverletzt. Auch andere Personen kamen nicht zu schaden. Glücklicherweise hätten sich zum Zeitpunkt der Kollision weder Fußgänger auf dem Bürgersteig, noch Insassen in den geparkten Pkws befunden, berichtete die Feuerwehr.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige