Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Vier Räuber überfallen Tankstelle und schlagen Mann nieder

Kriminalität

Samstag, 11. Juli 2020 - 11:53 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düren.

Vier maskierte Räuber haben in Düren eine Tankstelle überfallen und Tabak gestohlen. Zwei der Täter gingen dabei im Verkaufsraum auf einen Mitarbeiter los, bedrohten ihn mit einer Schusswaffe und schlugen und traten ihn. Die beiden anderen versuchten, die Kasse aufzubrechen, wie die Polizei mitteilte. Als das nicht gelang, flüchteten die Männer unerkannt zu Fuß. Einer hatte dabei einen E-Scooter bei sich, wie es hieß. Die Polizei suchte Zeugen. Der Raubüberfall ereignete sich am frühen Samstagmorgen.

Ihr Kommentar zum Thema

Vier Räuber überfallen Tankstelle und schlagen Mann nieder

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha