Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Vier neugeborene Erdmännchen im Kölner Zoo

Tiere

Donnerstag, 24. Mai 2018 - 12:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Erdmännchen beobachten in ihrem Gehege die Besucher. Foto: Roland Weihrauch/Archiv

Anzeige

„Oh, sind die süß!“ - Vier neugeborene Erdmännchen sorgen derzeit bei vielen Besuchern des Kölner Zoos für Entzücken. Wann genau die Jungtiere zur Welt kamen, sei unklar, teilte der Zoo am Donnerstag mit. Denn die Mutter ziehe sich vor der Geburt für längere Zeit in einen unterirdischen Tunnel zurück. Wahrscheinlich seien die Kleinen inzwischen etwa fünf Wochen alt. Namen haben sie bislang nicht, da das Geschlecht noch nicht erkennbar sei. Insgesamt besteht die Erdmännchen-Familie im Kölner Zoo nun aus 23 Mitgliedern. Die Tierchen gehören dort zu den Besuchermagneten.

Ihr Kommentar zum Thema

Vier neugeborene Erdmännchen im Kölner Zoo

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige