NRW

Viktoria nach Niederlage nur noch drei Punkte vor Oberhausen

Fußball

Freitag, 5. April 2019 - 21:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Tabellenführer Viktoria Köln hat im Aufstiegskampf der Regionalliga West einen unerwarteten und empfindlichen Rückschlag hinnehmen müssen. Die Höhenberger kassierten im Stadtderby gegen die 2. Mannschaft des 1. FC Köln eine 1:2 (0:0)-Heimniederlage. Verfolger Rot-Weiß Oberhausen rückte durch das 2:1 (0:0) gegen den Wuppertaler SV bis auf drei Zähler heran. Das Siegtor für RWO erzielte Joker Alexander Scheelen in der vierten Minute der Nachspielzeit. Allein an den letzten vier Spieltagen holten die Oberhausener sechs Punkte auf.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.