NRW

Virologe Streeck: Beginn von Corona-Lockerungen möglich

Gesundheit

Donnerstag, 9. April 2020 - 12:20 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bonn/Heinsberg. Virologe Hendrik Streeck hält eine beginnende Lockerung der strengen Auflagen im Zuge der Coronavirus-Pandemie für möglich. Weil die meisten Menschen „so aktiv und diszipliniert“ mitmachten, sei es jetzt möglich, in eine „Phase zwei“ einzutreten, sagte Streeck am Donnerstag. Wichtig sei allerdings, dass hygienische Verhaltensweisen weiterhin eingehalten würden. „Wir haben gelernt, wie wir uns hygienisch richtig verhalten“, sagte Streeck.

Hendrik Streeck, Virologe, beantwortet Fragen. Foto: Federico Gambarini/dpa

Der Wissenschaftler von der Uni Bonn untersucht im Auftrag der NRW-Landesregierung, wie sich das Coronavirus im besonders betroffenen Kreis Heinsberg ausgebreitet hat. Mittlerweile gibt es eine ersten Zwischenbericht.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.