NRW

Volles Rheinufer: Polizei mit Hundertschaft im Einsatz

Kriminalität

Donnerstag, 1. April 2021 - 10:16 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Am Düsseldorfer Rheinufer ist es zu einem größeren Einsatz von Ordnungsamt und Polizei gekommen, nachdem sich erneut Tausende Menschen dort am Abend versammelt hatten. Wie die Polizei am Donnerstagmorgen bestätigte, war sie mit einer Hundertschaft vor Ort. Die Stadt hatte die Polizei um entsprechende Unterstützung gebeten, nachdem es bereits am Dienstagabend einen Ansturm auf Altstadt und Rheinuferpromenade gegeben hatte. Düsseldorfs Oberbürgermeister Stephan Keller (CDU) hatte in der „Rheinischen Post“ weitere Maßnahmen für das Osterwochenende angedroht. Auch Sperrungen der betroffenen Gebiete oder Ausgangsbeschränkungen hatte er ins Spiel gebracht.

Menschen halten sich an der Rheinuferpromenade und den Rheinwiesen auf. Foto: Jonas Güttler/dpa

© dpa-infocom, dpa:210401-99-52234/2

Ihr Kommentar zum Thema

Volles Rheinufer: Polizei mit Hundertschaft im Einsatz

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha