NRW

Vollsperrung der A3 zwischen Ratingen-Ost und Mettmann

Verkehr

Mittwoch, 26. September 2018 - 07:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Ratingen.

Verbotsschild weist auf Sperrung einer Autobahn hin. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv

Um die Fahrbahn zu erneuern, wird bei Ratingen am Wochenende ein Teil der Autobahn 3 voll gesperrt. Zwischen dem Autobahndreieck Ratingen-Ost und der Anschlussstelle Mettmann kommen Auto- und Lastwagenfahrer dann nicht mehr Richtung Köln. Die Sperrung beginne am Freitag um 22.00 Uhr und werde bis zum Montagmorgen (1. Oktober, 5.00 Uhr) dauern, teilte der Landesbetrieb Straßen.NRW mit. Autofahrer sollten ab dem Kreuz Breitscheid über die A52 und die A46 bis zum Autobahnkreuz Hilden fahren.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.