Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Vollzeit-Beschäftigte in NRW verdienen im Mittel 3477 Euro

Einkommen

Montag, 20. Juli 2020 - 17:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf/Nürnberg. Die Vollzeit-Beschäftigten in Nordrhein-Westfalen haben im vergangenen Jahr im Mittel 3477 Euro brutto mit ihrer Arbeit verdient. Damit liegt das bevölkerungsreichste Bundesland etwas über dem Bundesmittel (3401 Euro), aber etwas unter dem westdeutschen Mittel (3526 Euro), wie aus dem neuen Entgeltatlas der Bundesagentur für Arbeit hervorgeht, der in diesen Tagen online gehen wird.

Nach Bundesländern wird im Mittel in Hamburg am meisten verdient - 3820 Euro und damit gut 400 Euro mehr als im Mittel von Gesamtdeutschland. Den schlechtesten Verdienst haben mit 2608 Euro im Mittel die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern. Insgesamt ist die Bezahlung im Osten Deutschlands häufig deutlich geringer als im Westen.

Ihr Kommentar zum Thema

Vollzeit-Beschäftigte in NRW verdienen im Mittel 3477 Euro

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha