Vor Paralympics: Engel schwimmt Weltrekord über 50 Meter

dpa Berlin. Rund zwei Monate vor Beginn der Paralympics in Tokio hat Teenager Talisso Engel einen Schwimm-Weltrekord aufgestellt. Mit 29,31 Sekunden war der erst vor zwei Wochen 19 Jahre alte gewordene Engel bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften in Berlin fast vier Zehntel schneller als der Uskeke Firdawsbek Musabekow beim bisherigen Weltrekord (29,68).

Der im fränkischen Lauf an der Pegnitz geborene Engel, der für Leverkusen startet, ist über 100 Meter Brust seiner Klasse der Sehbehinderten Welt- und Europameister und gilt deshalb auch als Medaillen-Kandidat für die am 24. August beginnenden Spiele in Tokio. Die IDM in Berlin war der letzte große internationale Wettkampf vor den Paralympics.

© dpa-infocom, dpa:210619-99-59687/3