NRW

Vorzeitiges Ausstellungsende: Diebe klauen Equipment

Kriminalität

Dienstag, 17. September 2019 - 16:17 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Unna.

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/Archivbild

Diebe haben in Unna zahlreiche hochwertige Lichtkunsttechnik gestohlen und so das vorzeitige Ende einer Lichtinstallation besiegelt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte hatten Unbekannte auf dem Westfriedhof, wo seit Freitag die Park-Illumination „Stadtlichter“ leuchtete, Technik im Wert von mehr als 15 000 Euro entwendet. Die Macher der Lichtkunstschau teilten auf ihrer Homepage das vorzeitige Ende der ursprünglich bis Monatsende vorgesehenen Ausstellung mit. Laut Polizei hatten der oder die Täter unter anderem Beamer, Steuerungsgeräte und Lampen mitgenommen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.