NRW

Wagen überschlägt sich auf A46: Fahrer schwer verletzt

Verkehr

Mittwoch, 22. Juni 2022 - 19:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Iserlohn. Ein Auto ist auf der A46 bei Iserlohn mit einem Lastwagen kollidiert und hat sich überschlagen. Der Autofahrer wurde schwer verletzt. Der 48-Jährige war auf der Autobahn aus ungeklärter Ursache von der rechten Fahrbahn auf den Seitenstreifen gelangt. Der Wagen prallte gegen den 3,5-Tonner eines 51-Jährigen aus Hagen, der dort kurz zuvor zum Stehen gekommen war. Das Auto kam auf der Seite zum Liegen, der eingeklemmte 48-Jährige wurde von Rettungskräften geborgen, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. Ein Rettungshubschrauber brachte den Dortmunder in ein Krankenhaus. Die beiden Lkw-Insassen blieben unverletzt. Die Fahrbahn Richtung Hagen war ab Mittag vorübergehend gesperrt.

Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift „Gesperrt“. Foto: David Young/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:220622-99-761198/2

Ihr Kommentar zum Thema

Wagen überschlägt sich auf A46: Fahrer schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha