NRW

Waldarbeiter von Baum getroffen und gestorben

Unfälle

Donnerstag, 17. Juni 2021 - 16:14 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Hagen. Ein 48 Jahre alter Waldarbeiter ist am Donnerstag in Hagen von einem Baum am Kopf getroffen und getötet worden. Der Mann fällte am Morgen in einem Waldstück mit Kollegen Bäume, als sich der Arbeitsunfall ereignete, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Reanimationsmaßnahmen seien erfolglos gewesen. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war zunächst unklar.

© dpa-infocom, dpa:210617-99-35629/2

Ihr Kommentar zum Thema

Waldarbeiter von Baum getroffen und gestorben

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha