NRW

Wassersportmesse boot gestartet

Freizeit

Samstag, 19. Januar 2019 - 13:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf.

Yachten liegen in einer Ausstellungshalle. Foto: Federico Gambarini

Rund 250 000 Besucher werden zur Wassersportmesse boot erwartet, die am Samstag in Düsseldorf gestartet ist. Auf rund 220 000 Quadratmetern werden in 16 Messehallen bis zum 27. Januar rund 1500 Segel- und Motorboote gezeigt. Zum 50-jährigen Jubiläum der Messe wird am Montagabend auch der monegassische Fürst Albert erwartet. Bereits am Freitagabend war die Messe mit einer Veranstaltung in der Düsseldorfer Innenstadt eröffnet worden. Vertreten sind auch die Bereiche Tauchen, Surfen und Paddeln. Für 2019 rechnet die Branche weiter mit guten Geschäften. Im vergangenen Jahr war der Umsatz nach Angaben des Bundesverbands Wassersportwirtschaft um 2,9 Prozent auf 2,1 Milliarden Euro gestiegen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.