NRW

Wegen Krieg: Keine Kennzeichen mehr mit Buchstaben Z

Verkehr

Freitag, 8. April 2022 - 15:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Herford. Kennzeichen mit dem Buchstaben Z werden im Kreis Herford nicht mehr an Autobesitzer oder Fahrzeughändler ausgegeben. Das hat die Zulassungsstelle entschieden, wie ein Sprecher am Freitag der Deutschen Presse-Agentur sagte. Hintergrund ist der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine. Der in weißer Farbe aufgemalte Buchstabe Z ist auf zahlreichen russischen Panzern und Militärfahrzeugen zu sehen. Nach Angaben des Kreises sind nur Wunschkennzeichen mit einem einzelnen Buchstaben betroffen. Kombinationen mit einem Z seien weiterhin möglich.

Zuvor hatten mehrere Medien über die Entscheidung des Kreises nordöstlich von Bielefeld in Ostwestfalen berichtet.

© dpa-infocom, dpa:220408-99-850181/2

Ihr Kommentar zum Thema

Wegen Krieg: Keine Kennzeichen mehr mit Buchstaben Z

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha