NRW

Wehen Wiesbaden feiert 4:0-Sieg in Uerdingen

Fußball

Dienstag, 20. Oktober 2020 - 21:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lhe Uerdingen. Der SV Wehen Wiesbaden ist mit einem 4:0 (3:0) bei Bayer Uerdingen wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Mit einem Doppelpack von Johannes Wurtz (12./13. Minute) sowie dem 3:0 durch Maurice Melone (36.) sind die Hessen am Dienstagabend im Fußball-Drittligaspiel mit einer komfortable Führung in die Halbzeitpause gegangen. Letzte Zweifel am Sieg für die Gäste beseitigte Gianluca Korte (63.) mit dem 4:0. Damit feierte der SV Wehen nach der ersten Saisonniederlage zuletzt gegen den SV Waldhof Mannheim (0:1) schnell wieder ein Erfolgserlebnis.

Eine Reihe von Fußbällen. Foto: Jan Woitas/zb/dpa/Symbolbild

Nach Vorarbeit von Korte hatte Wurtz per Kopfball die Führung und nach Pass von Melone auch das 2:0 erzielt. Mit einem sehenswerten Schlenzer ins linke obere Torecks gelang danach Melone selbst der dritte Treffer für den Zweitligaabsteiger. Neuzugang Korte (63.) setzte mit einem Fallrückzieher zum 4:0 den Schlusspunkt des Schützenfestes der Wiesbadener.

Ihr Kommentar zum Thema

Wehen Wiesbaden feiert 4:0-Sieg in Uerdingen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha