NRW

Weiser als Bayer-Linksverteidiger: Eintracht mit Kamada

Fußball

Samstag, 2. Januar 2021 - 15:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Mitchell Weiser soll bei Bayer Leverkusen die Personalmisere auf der Linksverteidigerposition lösen. Nach dem Ausfall der beiden positiv auf das Coronavirus getesteten Wendell und Daley Sinkgraven setzt Coach Peter Bosz in der Bundesliga-Partie bei Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr) auf den früheren U21-Europameister. „Die Mitspieler müssen ihm helfen“, sagte Bosz vor dem Anpfiff bei Sky. „Es ist aber nicht das erste Mal, dass er da spielt.“

Leverkusens Trainer Peter Bosz (l). Foto: Bernd Thissen/dpa-pool/dpa

Frankfurts Trainer Adi Hütter veränderte seine Startelf im Vergleich zum Spiel beim FC Augsburg auf drei Positionen. Für den gesperrten Mittelfeldspieler Sebastian Rode sowie Tuta und Aymen Barkok bot der Coach David Abraham, Daichi Kamada und Evan N'Dicka auf.

Ihr Kommentar zum Thema

Weiser als Bayer-Linksverteidiger: Eintracht mit Kamada

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha