Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Werder Bremen beim FC Schalke 04 ohne Philipp Bargfrede

Fußball

Freitag, 2. Februar 2018 - 16:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bremen.

Anzeige

Werder Bremen muss im Auswärtsspiel beim FC Schalke 04 auf Philipp Bargfrede verzichten. Der Mittelfeldspieler fällt wegen einer Fußverletzung aus, wie Trainer Florian Kohfeldt am Freitag nach dem Abschlusstraining erklärte. Auch ein Einsatz des Routiniers im DFB-Pokal-Viertelfinale bei Bayer Leverkusen am Dienstag sei „sehr unwahrscheinlich“, sagte der Werder-Coach. Die beiden Neuzugänge Milot Rashica und Sebastian Langkamp stehen beim Spiel auf Schalke am Samstag (15.30 Uhr/Sky) dagegen erstmals im Bremer Kader.

Ihr Kommentar zum Thema

Werder Bremen beim FC Schalke 04 ohne Philipp Bargfrede

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige