Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Werder wieder mit Rashica: Bundesliga-Debüt für Rumpf

Fußball

Samstag, 13. Juni 2020 - 15:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Paderborn. Werder Bremens Angreifer Milot Rashica ist rechtzeitig für das Abstiegskampf-Duell beim SC Paderborn wieder fit geworden. Der zuletzt verletzte 23-Jährige steht am Samstag in der Startelf des Tabellenvorletzten beim Schlusslicht in Ostwestfalen. In Niclas Füllkrug steht ein weiterer Stürmer, in den die Bremer große Hoffnungen setzen, erwartungsgemäß als Einwechsel-Option zur Verfügung. Der 27-Jährige könnte fast genau neun Monate nach seinem bislang letzten Bundesliga-Spiel nach einem Kreuzbandriss sein Comeback geben. Bei Routinier Claudio Pizarro hat es dagegen nicht für den Kader gereicht.

Bremens Milot Rashica (r) spielt gegen Leverkusens Florian Wirtz. Foto: Stuart Franklin/Getty-Pool/dpa

Beim SC Paderborn verhilft Trainer Steffen Baumgart Verteidiger Jan-Luca Rumpf zu seinem Bundesliga-Debüt. Der 20-Jährige ersetzt den gelb-gesperrten Uwe Hünemeier.

Ihr Kommentar zum Thema

Werder wieder mit Rashica: Bundesliga-Debüt für Rumpf

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha