NRW

Wetter in Nordrhein-Westfalen wird wieder sonnig und warm

Wetter

Dienstag, 14. April 2020 - 08:09 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Offenbach.

Zwei Frauen gehen in einer Allee mit blühenden Bäumen in Dortmund zwischen geparkten Autos. Foto: Bernd Thissen/dpa

Nach dem kühlen Ostermontag wird das Wetter in Nordrhein-Westfalen in den nächsten Tagen wieder sonnig und warm. Am Dienstagvormittag bleibt es zunächst bewölkt, im Nordteil des Landes seien auch ein paar Regentropfen möglich, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte. Im Laufe des Nachmittags lockere es aber auf. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 9 und 11 Grad. Am Mittwoch wird es dann bereits wärmer: Bei Temperaturen zwischen 16 und 19 Grad bleibt es heiter und trocken. Die 20-Grad-Marke soll am Donnerstag geknackt werden. Die Meteorologen des DWD erwarten bei sonnigem Wetter bis zu 23 Grad in NRW.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.