NRW

Wetterdienst warnt vor Sturmböen in ganz NRW

Wetter

Montag, 4. April 2022 - 16:15 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen. Der Deutsche Wetterdienst hat vor Sturmböen in ganz Nordrhein-Westfalen gewarnt. Bis in den Abend (20.00 Uhr) könnten starke Böen mit Geschwindigkeiten von 60 bis 80 Kilometern pro Stunde auftreten, teilte der DWD am Montag mit. Auch in der Nacht sei noch mit Windböen von bis zu 60 km/h zu rechnen, hieß es. Dazu komme bis Mittwoch Dauerregen in den östlichen Teilen des Landes.

Regentropfen sind auf einer Autoscheibe zu sehen. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:220404-99-793392/3

Ihr Kommentar zum Thema

Wetterdienst warnt vor Sturmböen in ganz NRW

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha